Flötzersteig

Flötzersteig
Wegnummer:
Kategorien:
Wandervorschläge, Wanderwege von Hinterstoder
Weg:
Ausgangspunkt:
Hinterstoder Ort
Gehzeit:
Anforderung:
leicht (leicht)
Höhenmeter:
0 m

Wegbeschreibung

Fast durchgehend befestigter und als Flötzersteig gekennzeichneter Weg, großteils entlang der Steyr. An mehreren markanten Stellen zusätzliche Erklärungstafeln.

Vom Bahnhof Hinterstoder folgen Sie der Markierung des Weitwanderweges 09, überqueren die B 138 und wandern über Wiesen hinunter zum Ufer der Steyr. (Vom GH Steyrbrücke aus gekennzeichneter Einstieg am rechten Steyrufer.)

Nun schmaler Steig leicht ansteigend zum Sperrhäusl. Weiter über das Bachbett, einige Stufen abwärts zum Fahrweg, vorbei am Pechhäusl (ehemalige Pechbrennerei), dem schattigem Fahrweg folgend (immer wieder imposante Ausblicke auf Ostabstürze des Kleinen Priel) zur Stodertaler Landesstraße. Nun rechts über die Schrattentalerbrücke, dann scharf links weiter auf dem befestigten Fahrweg entlang der Steyr bis zur Weggabelung.

Entweder links, Feldweg (Wegnr. 45) entlang der Steyr über Stampflsteg zum Gausrab, kurzes Stück am Gehsteig, entlang Stodertaler Landesstraße zur Sagmeisterbrücke, von dort rechts auf Zufahrtsstraße, Markierungen folgen bis Gütler (Bauernhof) oder rechts kurz aufwärts auf einer schmalen Asphaltstraße. Den Markierungne folgend vorbei am Karlbauernhof, Schnablgut (Mostschenke), zum Gütler, wo sich beide Varianten treffen. Vom Gütler auf einer Forststraße entlang bis zum Stromboding-Wasserfall. Weiter taleinwärts leicht steigend, vorbei an der Abzweigung zur Kreideluke (Höhle) bis zur asphaltierten Straße. Nun wandern Sie weiter auf der Straße vorbei an der Pension Prielkreuz, einer alten Mühle. Weiter auf einem Schotterweg bis zur Weggabelung, entweder links über Steyr auf schattigem Weg oder geradeaus auf der Sonnenseite ins Ortsgebiet von Hinterstoder. An der Brücke beim Jutel treffen sich die beiden Wege wieder. Vorbei an der Konditorei Gollner gelangen Sie ins Ortszentrum um Alpineum.


Wanderkarte

Keine Wanderkarte verfügbar!




Besichtigungsmöglichkeiten

Alpineum Hinterstoder

Alpineum Hinterstoder

Hinterstoder 38
4573 Hinterstoder
Tel.: +43 (0) 7564 5263-18
Internet: www.alpineum.at

Eine Attraktion in Hinterstoder ist das ALPINEUM, eine moderne Konstruktion aus Holz und Glas. Hier wird die Entwicklung vom Gebirgsbauerndorf zum führenden Sommer- und Winter-Sportort gezeigt. Das Alpineum wurde im Jahr 2000 zu einem der 25 originellsten Ausstellungshäuser Europas ernannt.